Digitale Preisschilder

Digitale Preisschilder

Habt ihr schonmal von digitalen Preisschildern gehört? Falls nicht, dann könnt ihr euch im Marktkauf Richard Hesse Büren bereits ein Bild davon machen.

Digitale Preisschilder, oder auch „Electronic Shelf Label“ (ESL) genannt, sind eine Technologie die unter dem Gesichtspunkt des Klimaschutz immer mehr Bedeutung im Einzelhandel bekommt.Wöchentliche Angebote, neue Ware im Sortiment und allgemeine Preisänderungen zwingen den Einzelhandel dazu, regelmäßig Unmengen an kleinen Preisschildern auszudrucken. Neben dem enormen Arbeitsaufwand entsteht so auch ein großer Bedarf an Papier, welches in vielen Fällen nur für die Dauer einer Werbeaktion benötigt wird.Der Marktkauf Richard Hesse Büren ist aktuell bereits in der Umstellung und wird im Januar den gesamten Markt auf digitale Preisschilder umgestellt haben. Mit Hilfe der neuen Preisschilder trägt Richard Hesse einen weiteren Teil zum klimafreundlichen Einkaufen bei und erreicht eine Einsparung von etwa 52.000 Etiketten im Jahr.😲Schaut mal vorbei und lasst uns wissen, was ihr von den neuen Schildern haltet!✌️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.